Until the End - Rock & Trisha


 
 
Titel: Until the End - Rock & Trisha
ISBN: 978-3492308113
Autorin: Abbi Glines
Format: Taschenbuch
Verlag: Piper
Seitenanzahl: 368 Seiten
Preis: 8,99€
 
Er wird sie retten, wenn sie ihn lässt ... Trisha Corbin hat schon früh gelernt, dass es keine Ritter in glänzender Rüstung gibt – und wie man blaue Flecken am effektivsten versteckt. Die Männer, die ihre Mutter für gewöhnlich mit nach Hause bringt und die ihre Hände nicht von Trisha lassen können, haben ihr keine Wahl gelassen. Aber solange es die Kerle von ihrem kleinen Bruder Krit ablenkt, ist es das wert. Als Trisha eines Nachts zu Fuß, blutend und voller blauer Flecken unterwegs ins Krankenhaus ist, bleibt ein Pick-up neben ihr stehen. Darin: der Highschool-Footballstar Rock Taylor, der ihr anbietet, sie mitzunehmen. Zögerlich steigt sie ein – und nichts ist mehr, wie es einmal war. Denn für Rock ist Football von nun an nicht das Zentrum seines Lebens, und Trisha fällt es immer schwerer zu glauben, dass Rock nur ein weiterer Kerl ist, dem sie unter keinen Umständen vertrauen darf.
 



Rock und Trisha lernten wir schon in den anderen Bänder der Sea Breeze-Reihe kennen. In "Bad for you - Krit & Blythe" erfahren wir schon ein bisschen mehr über Trisha und nun geht es endlich in "Until the End" um die beiden. Trisha wird von ihrer Stiefmutter misshandelt und tut alles, um ihren kleinen Bruder Krit zu beschützen. Koste es, was es wolle. Die beiden führen kein schönes Leben und freuen sich über jede freie Minute ohne diese schreckliche Frau. Rock, der unwiderstehliche Bad Boy, hat ein Auge auf Trisha geworfen, doch die lässt ihn mehr als einmal stehen. Aber Rock gibt nicht auf und kämpft weiter. Dabei entdeckt er, dass bei Trisha etwas nicht stimmt und dank Krit erfährt er auch, was genau bei ihnen zu Hause los ist. Rock, der sich immer mehr zu Trisha hingezogen fühlt, versucht sie mit allen Mitteln zu beschützen und die beiden kommen sich immer näher.  Ich habe mich wirklich sehr auf diesen Band gefreut und konnte es kaum abwarten endlich deren Geschichte zu erfahren! Die Sprünge von der Gegenwart in die Vergangenheit haben mir sehr gut gefallen! Doch dann war die Geschichte urplötzlich zu Ende und ich dachte nur "War das schon alles?" Das Buch hatte so gut angefangen und wurde leider immer schlechter. Aber dann hatte ich wieder etwas, worüber ich mich freuen konnte, denn in "Until the End" werden noch einmal alle Personen und Geschichten aufgegriffen, um einen schönen Abschluss der Sea Breeze-Reihe zu erschaffen. Jedoch haben mir die meisten Epiloge überhaupt nicht gefallen! Es war einfach viel zu viel Drama für zu wenige Seiten. Da passierte in einer Sekunde etwas und plötzlich war alles wieder verziehen, was im "wahren Leben" niemals so schnell geschehen würde. 
Ich hätte mir wirklich viel mehr von Rock und Trisha und weniger von den anderen Charakteren gewünscht! Dennoch finde ich das Ende sehr schön und somit entstand doch ein toller Abschluss. 

 

 Die Geschichte von Rock und Trisha hat mir mehr als gut gefallen, doch die zwei bekamen einfach zu wenig Seiten! Ab den Epilogen lies das Buch eindeutig nach, dennoch gefiel mir das Ende eigentlich ganz gut. 

Von mir gibt es leider nur 3/5 Bücher.

 





 


SHARE:

1 Kommentar

  1. Hey,

    Schöne Rezi. Schade, dass es dir nicht so gut gefallen hat.

    Bin über Instagram auf deinen Blog gestoßen und bleibe gleich mal als Leserin hier :)

    Liebe Grüße
    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

© Melinas Bücherwelt. All rights reserved.
Blogger Templates by pipdig